14 Tipps gegen Langweile in der Coronazeit

14 Tipps gegen Langeweile in Coronazeiten

Die momentane Situation ist für uns alle eine menschliche Herausforderung. Wir müssen uns in dieser schweren Zeit mehr mit uns oder unserer Familie beschäftigen als sonst.🙂

Tägliche Dinge die für uns selbstverständlich waren, sind nun nicht mehr möglich. Schnell mal shoppen, Freunde treffen, einen Ausflug machen, ins Kino gehen… All das wird für einige Zeit nicht möglich sein. Die angeordnete Abstandshaltung verhindert es, dass wir nahestehende Menschen nicht mehr umarmen dürfen. Aber zu unserer aller Sicherheit, werden wir diese Zeit durchstehen 💚

Jetzt wo Schulen und Kitas geschlossen haben, arbeiten viele von zu Hause. Für Eltern kann dies eine große Herausforderung sein. Aber auch wenn man alleine oder zu nur zweit ist, muss die jetzt freie Zeit sinnvoll genutzt werden.

Wie lässt sich die Zeit jetzt sinnvoll gestalten? Wir haben für euch ein paar kurzweilige Tipps, auch für die Freizeitbeschäftigung.💡

 

Informiere dich täglich über Neues:

Bleibe auf jeden Fall auf dem Laufenden. Verfolge die täglichen Nachrichten, um immer auf dem neuesten Stand bzw. auf dem Laufenden zu sein. Prof. Christian Drosten Experte der Charité Berlin, gibt sein Wissen ohne Panikmache täglich an uns weiter. 📄

 

Helfe Menschen die Hilfe benötigen:

Vielleicht hast du Menschen in deiner Umgebung, die sich freuen würden, wenn sie Hilfe bekommen. Viele brauchen sie beim Einkaufen oder Spazieren gehen mit dem Hund. Biete deine Hilfe z.B. in Form von Handzetteln an oder erkundige dich bei deiner Stadt oder Gemeinde wo Hilfe am nötigsten ist. Gerade ältere Menschen die alleine sind, werden sich sehr darüber freuen. Auch über QuarantäneHelden kannst du Menschen in eurer Nachbarschaft helfen 👫

 

Telefoniere mit deinen Liebsten:

Für ein ausgiebiges Telefongespräch nimmt man sich meistens keine Zeit. Wir sind immer gestresst und vergessen Menschen mit denen wir schon länger nicht gesprochen haben. Jetzt ist der richte Zeitpunkt dies nachzuholen. In Zeiten von Videotelefonie kann man sich wenigstens auch noch sehen 🤗 ☎️

 

Nimm dir Zeit für Dich:

Wenn du die Möglichkeit hast, kannst du dir jetzt endlich einmal Zeit für dich selbst nehmen. Tue Dinge, für die du sonst keine Zeit oder auch keine Lust hattest. Einfach einmal „nichts tun“, das haben wir teilweise bereits verlernt. 😉

 

Lese ein Buch für das du dir schon lange Zeit nehmen wolltest:

Wir oft hat man sich schon vorgenommen ein Buch zu lesen, dass einen schon lange interessiert. Aber aus Zeitmangel verschiebt man den Gedanken immer wieder. Jetzt hast du Zeit dafür. Suche dir dazu einen gemütlichen Platz und genieße die Ruhe.📖

 

Miste Dinge aus, um wieder Platz zu schaffen:

Das kennt wahrscheinlich jeder. Im Laufe der Zeit sammeln sich so viele Dinge an, die man eigentlich gar nicht mehr braucht. Mache Platz um dich einfach wieder wohler zu fühlen.🤪

 

Koche ein leckeres Essen:

Gerade wenn man sich viel zuhause aufhalten muss, ist ein leckeres Essen Balsam für die Seele. Wenn du Kinder hast, beziehe sie zum Kochen mit in ein. Sollest du alleine oder zu zweit sein, dann kocht doch gemeinsam und genießt dann das anschießende Essen 🍜

 

Spiele „Spiele“ mit deinen Liebsten:

Leider liegen die gekauften Spiele die man besitzt, nur in der Schublade. Aber ein Spielenachmittag kann so lustig sein. Deshalb seht einfach nach was ihr so zuhause habt, und legt los 🎲

 

Mache einen Frühjahrsputz:

Um sich einfach wieder wohler in seinem Zuhause zu fühlen, ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt dafür 😀

Der jährliche Frühjahrsputz steht ja bei fast jedem an. Höre dazu Musik, die gute Laune macht. Mit viel guter Laune macht das Putzen gleich viel mehr Spaß. Danach wirst du dich in deiner Wohnung wieder richtig wohl fühlen.
Und um die Nachhaltigkeit nicht zu vergessen, kannst du deine Reinigungsmittel auch gleich selbst herstellen.

 

Bleibe Fit und mache ein cooles Work-out:

Vielleicht gehörst du auch zu denjenigen, die ihren guten Vorsatz, wieder mehr Sport zu machen, vergessen haben. Nimm dir die Zeit und halte dich fit. Viele Fitnessstudios lassen euch auf You tube an ihrem täglichen Training teilhaben oder ihr könnt gleich mitmachen. Das du dich sportlich auch ohne aufwendige Geräte betätigen kannst, zeigt dir beispielsweise Fit for Fun
Du wirst dich danach bestimmt wohler fühlen 🤸‍

 

Genieße die ersten Sonnenstrahlen:

Mache einen schönen langen Spaziergang in der Sonne. Tanke Energie für die kommende Zeit und stärke damit dein Immunsystem. Bewegung macht gute Laune und du fühlst dich danach auf jeden Fall wohler.
Sollest du einen Garten besitzen, kannst du jetzt schon mit der Gartenarbeit beginnen. 🌺 Tipps und Tricks findest du bei beispielsweise bei NABU[

 

Kultur:

Man muss nicht immer in ein Museum vor Ort gehen, um Kultur zu erleben. In Berlin bietet z.B. das Pergamonmuseum virtuelle Führungen an. Das ist super spannend🧐

 

Neue Sprache lernen:

Solltest du Lust haben, eine neue Sprache zu lernen kannst du dich zum Online Sprachkurs anmelden. Vielleicht kannst du einiges davon bereits bei deiner nächsten Reise anwenden 🧳

 

Schnell schlau:

Vom WDR gibt es Lernspiele, Filme, Simulationen und Apps für alle Fächer auf planet-schule.de 🤓

Du erfährst Wissenswertes, nicht nur für Kinder.

 

Wir hoffen, dass wir euch noch ein paar Tipps geben konnten, um die Zeit sinnvoll zu gestalten. Aber vielleicht haben wir euch auch inspiriert wieder mal was Neues auszuprobieren.

Bleibt alle gesund

Tina vom boopan Team 🐼

🎁 Warte! Wir schenken dir einen 5% Gutscheincode!

Aboniere unseren Newsletter und sichere dir jetzt deinen persönlichen
5% Gutscheincode für deine Bestellung 
Der Gutschein wird dir per E-Mail zugeschickt, sobald du deine E-Mail Adresse bestätigst!
✅ Gutscheincode sichern!
close-link